Du bist Sportler oder willst es werden? Dann bist Du hier richtig. Hier erfährst Du alles Notwendige, um Deine körperliche Fitness und Leistung zu erhalten (Prävention), zu analysieren und dann zu optimieren (Sport-Check-up) und zu fördern bzw. zu steigern (DGZMS-Datenbank-Partner).

Sie sind Arzt, Zahnarzt, Physiotherapeut, Sporttherapeut oder Sportwissenschaftler(o.ä.), Fitnesstrainer, Funktions-Splint-Labor (Dentallabor), dann treten Sie ein in unsere interdisziplinäre Kooperation und fördern Sie mit der DGZMS den Kinder- und Jugend-Sport bis hin zum Profi-, Team- und Spitzensport durch interdisziplinäre Zusammenarbeit gemäß der studien- und evidenzbasierten Richtlinien der DGZMS (Sport-Check-up) in sportmedizinischer Prävention, Prophylaxe und Therapien.

Topleistung im Spitzensport

DIE medizinische Fachgesellschaft für Sportler und Menschen, die KEINE Patienten werden wollen!

DGZMS - Der Zweck

Die DGZMS ist eine Fachgesellschaft für Wissenschaft und Sport. Ihre universitären, interdisziplinären Kooperationen und fachübergreifenden Zusammenarbeiten fördern nicht nur den sportlichen Kinder- und Jugend- Nachwuchs und begleiten diese zu fördernden und zu entwickelnden Fähigkeiten mit ihrem wissenschaftlich und evidenzbasierten Gesundheits- bzw. Medizinwissen bis hin zum Profi-, Team- oder Spitzensport, sondern auch Hobby-, Profi- und Spitzensportler profitieren von der optimalen DGZMS-Betreuung. Sportler ( auch Sport-Interessierte und Hobbysportler ) finden auf der DGZMS-Datenbank unsere DGZMS-Partner in Ihrer Nähe und können so vom höchsten gesundheits-medizinischen Gesamt-Konzept der DGZMS profitieren (Sport-Check-up).

DGZMS - Neuigkeiten

SEO Text

Große interdisziplinäre Jahres-Tagung Sportmedizin & Sportzahnmedizin „Finale - Champions League“ in der Sport-Stadt LEIPZIG

INTERDISZIPLINÄRES SPORT-SYMPOSIUM IN LEIPZIG
am 1./2.11.2019

SPORT-MEDIZIN & SPORT-ZAHNMEDIZIN

 

Am 01./02.11.2019 findet das jährliche „Bundesweite interdisziplinäre Sport-Symposium“ für Ärzte aller Fachrichtungen, Zahnärzte, Zahntechniker, Physiotherapeuten, Sport-Therapeuten, Sport-Wissenschaftler, Sportler und Trainer in Leipzig statt – in Kooperation mit der DGZMS – Deutsche Gesellschaft Zahnmedizin und Medizin für Sportler und der DTMD – University for Digital Technologies in Medicine and Dentistry, Luxembourg. Unter anderen namenhaften Universitäts-Professoren – hält Dr. Kurt Mosetter (Fußball-Bundesliga-Arzt und National-Mannschaftsarzt von Jogi Löw und Jürgen Klinsmann) den Eröffnungs-Vortrag und Ralf-Rangnick stellt die Kinder- und Jugend-Sport-Stiftung vor.

Erfahren Sie auf dem 2-tägigen Sport-Symposium mit hochkarätigen Referenten aus Praxis, Forschung und Wissenschaft rund um das Thema "Sportmedizin & Sportzahnmedizin" und Live-Interviews von Spitzensportlern - ALLES, was Sie wissen müssen, um Sportler aus Ihrer Region in Ihrer Praxis, Studio oder Labor qualitätssichernd, fachübergreifend und optimal 360-Grad betreuen zu können.

Thema der Tagung wird sein „Prävention & Regeneration:
                                                                           
                            Für Sportler, die keine Patienten werden wollen.

Im Fokus des Symposiums stehen unter anderem die Rolle des fachübergreifenden Netzwerkes, die Notwendigkeit der interdisziplinären Zusammenarbeit zur Prävention, die Bedeutung gesundheitsfördernden Maßnahmen in der Sportmedizin und der Sportzahnmedizin zur Leistungssteigerung, Performance und Regeneration im Sport, Funktionsanalysen und Funktionsdiagnostik im Sport, CMD und Sportschutz, Entzündungen und Ernährung, sowie Trauma und Verletzungen.

Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. Ralf Rößler, Prof. Dr. André Reuter, Prof. Dr. Daniel Grubeanu

Finale "Champions League" und High-View-Garantie mit gigantischem Blick auf die Sportstadt Leipzig

Sie sind Arzt, Zahnarzt, Zahntechniker, Physiotherapeut, Sporttherapeut oder Sportwissenschaftler (o.ä.), Fitnesstrainer, Funktions-Splint/Schienen-Labor (Dentallabor), dann treten Sie unserer interdisziplinären Kooperation bei und fördern Sie mit der DGZMS den Kinder- und Jugend-Sport bis hin zum Profi-, Team- und Spitzensport durch interdisziplinäre Zusammenarbeit gemäß der studien- und evidenzbasierten Richtlinien der DGZMS (Sport-Check-up) in sportmedizinischer Prävention, Prophylaxe und Therapien. Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten Ihrer postgradualen Qualifizierungen, wie Sport-Curriculum oder auch der Master-Studiengänge der DTMD University:

WIR machen uns für SIE stark!

 

Melden Sie sich noch heute an und sichern Sie sich Ihren Platz* beim interdisziplinären Sport-Symposium. Werden Sie Teil unseres bundesweiten fachübergreifenden Ärzte-Partner-Sportler-Netzwerkes.

*Online-Anmeldung unter www.sport-symposium-leipzig.de

Weitere Informationen zum Programm sowie zum Hotel-Kontingent unter: 0341 23106688 oder einfach den QR-Code scannen.

Read More
SEO Text

sportärztezeitung Bericht 20.10.2018

12. Großes interdisziplinäres Netzwerktreffen 2.-4.11.18 in Leipzig

Die DGZMS-Deutsche Gesellschaft Zahnmedizin und Medizin für Sportler, eine GESELLSCHAFT FÜR WISSENSCHAFT UND SPORT, vereint erstmalig federführend als erste deutsche interdisziplinäre Fachgesellschaft, mit einer 360-Grad-Betreuung über einen standardisierten *Sport-Check-up* gemäß Leitlinie für Profi-, Leistungs-, und Spitzensportler ALLE medizinischen Fachrichtungen und stellt ihr leistungssteigerndes Konzept und ihre wissenschaftlichen universitären Studien Medizinern, Zahnmedizinern, Physiotherapeuten, Osteophaten, Trainern, Sporttherapeuten und alle am Athleten beteiligten Fachrichtungen vor. Dieses Sport-Athleten-Konzept wurde bereits vom 5.-7.11.18 auf der großen XVI. DOSB-Mitglieder-Tagung einigen Hundert Ärzten, Physiotherapeuten, Sportler und Mitglieder erfolgreich vorgestellt und fand nachhaltig großen Anklang.  Werden Sie durch die Zertifizierung in einem Sport-Curriculum Teil der 360-Grad-Betreuung Sport-Check-up und damit Sport-Spezialist eines bundesweiten medizinisch-fachübergreifenden Netzwerkes, so dass der Sportler, Sportverein oder die Sport-Mannschaft SIE in seiner Nähe über die interdisziplinäre Sport-Datenbank findet. 

Nähere Informationen und Anmeldungen zur Zertifizierung erhalten Sie unter: www.DGZMS.de

Mehr Informationen und die Anmeldung zur Tagung:  www.city-akademie-leipzig.de/Netzwerktreffen

Programm:
Freitag, 02.11.2018, 18 Uhr "Come together" (optional)
Samstag, 03.11.2018, 9-18 Uhr Tagung 12. Netzwerktreffen, anschl. Abend-Veranstaltung
Sonntag, 04.11.2018, 9-13 Uhr "Come out"- Rahmenprogramm (optional)

Wo: Leipzig

Read More
SEO Text

DOSB XVI. Mitglieder-Jahrestagung 05.-07.10.2018 Frankfurt am Main

DGZMS - Vortrag "Funktionsanalyse-Möglichkeiten bei Sportlern und Athleten mit Einfluss auf den Fuß? Und somit Einfluss auf die Leistung?"

Die Vize-Präsidentin der DGZMS: Kerstin Jäger, M.Sc. M.Sc. (Zahnärztin, 2-fache Master of Science mit Spezialisierung in Funktionsanalyse und -Diagnostik) referiert auf der Mitglieder-Jahres-Tagung des DOSB über die Funktionsanalyse und deren Bedeutung im Leistungssport und regt zur interdisziplinären 360-Grad-Betreuung über einen standardisierten fachübergreifenden "Sport-Check-up" an, der eine medizinisch optimierte Betreuung einer jeden sportlich aktiven Person garantieren soll. Sie berichtet außerdem über die Zertifizierung und dem notwendigen Netzwerk aller im medizinischen und sportlichen Bereich tätigen Berufe, um die 360-Grad-Betreuung  über eine Spezialisten- und Sportler-Datenbank, die an dieser optimierten Sport-Check-up 360-Grad-Betreuung teilnehmen, zu gewährleisten.

Read More